Navigation: Startseite

Anmelden

Navigation

Interviews & Reportagen

Die Revolution für Ihren Börsenerfolg

Das größte CFD-Trader-Coaching der Welt geht an den Start
Nie zuvor in der Geschichte der Börse und der Finanzmärkte waren so viele Menschen in der Lage, ihr Trading unkompliziert und sogar von zu Hause aus in die eigenen Hände zu nehmen. Und nie zuvor haben sie innerhalb kürzester Zeit feststellen müssen, dass die Börse keine Fehler verzeiht. Schon gar nicht denen, die immer dieselben Fehler machen.

... [weiterlesen]

Weitere Interviews & Reportagen Posts

Trade-Zone

DAX vor rasanter Kursbewegung

In den vergangenen Wochen konnten die Bullen den DAX innerhalb der zwei konvergierenden Trendunterstützungen (rot fallend und grün steigend) an das obere Ende des Drei... [weiterlesen]

Weitere Trade-Zone Posts

Südzucker bricht eigene Rekorde

Mi, 16/05/2012 - 13:44 – M.Protzel

Der weltgrößte Zuckerproduzent Südzucker legt ein sensationelles Jahresergebnis vor und hat auch das Zeug dazu, sich weiter zu verbessern. Im Verlauf des Geschäftsjahrs 2011/2012 gelang es, den Umsatz um 14 Prozent auf ein Rekordergebnis von 6,99 Milliarden Euro zu steigern. Das operative Gesamtergebnis legte um 44 Prozent auf 751 Millionen Euro zu.

Goodbye Solar Skies

Fr, 04/05/2012 - 13:29 – M.Protzel

Was sind die deutschen Solar-CFDs noch wert?
Dunkle Wolken ziehen auf über Deutschlands Solarindustrie. Mit der Insolvenz des einstigen Weltmarktführers Q-Cells ist innerhalb weniger Monate schon der vierte große deutsche Konzern pleitegegangen. Und mit Phoenix Solar steuert bereits das nächste Unternehmen auf den Abgrund zu.

Netzwerkausrüster Adva übertrifft eigene Prognose

Di, 24/04/2012 - 16:04 – M.Protzel

Der süddeutsche Experte für Telekommunikations- und Netzwerktechnologie, Adva Optical Networking, liefert mit seinen Quartalszahlen einen starken Auftakt ins Geschäftsjahr 2012.

Sky Deutschland behält Bundesligarechte

Mi, 18/04/2012 - 16:07 – M.Protzel

Die Vergabe der Live-Übertragungsrechte aller Bundesligaspiele zwischen 2013 und 2017 ist entschieden. Die größten Gewinner sind wie immer die Clubs der Bundesliga, welche in diesem Zeitraum nunmehr 2,5 Milliarden Euro unter sich aufteilen dürfen. In der noch laufenden Periode ließen sich "nur" 1,65 Milliarden abstauben.

Dauerläufer

Mi, 04/04/2012 - 16:36 – M.Protzel

Die Langzeitperformer unter den CFD-Werten
An der Börse geht es auf und ab und der Erfolg von heute kann schon morgen wieder verloren sein. Und doch gibt es diese Unternehmen, denen das Chaos der Märkte scheinbar nichts anhaben kann. Jahr für Jahr performen sie mit der Präzision eines Uhrwerks, aus jedem Rückschlag gehen sie nach kurzer Zeit gestärkt hervor und steigen in noch luftigere Höhen.

Groupon korrigiert zum wiederholten Mal Geschäftszahlen

Di, 03/04/2012 - 12:14 – M.Protzel

Das US-Unternehmen Groupon hat die Jagd nach Rabatten zum Geschäftsmodell erhoben und war damit bislang äußerst erfolgreich. Jetzt mehren sich allerdings die Zweifel, ob auch alles mit rechten Dingen zugegangen ist und die US-Börsenaufsicht SEC richtet ihr wachsames Auge auf die Chicagoer Schnäppchenjäger.

UPS vor Übernahme von TNT

Mi, 21/03/2012 - 16:29 – M.Protzel

Erstmals scheint es, als würde die Monopolstellung der Deutschen Post auf dem europäischen Markt in Gefahr geraten. Denn die Übernahme des niederländischen Transport- und Postunternehmens TNT durch den US-amerikanischen Logistikgiganten United Parcel Service steht kurz bevor.

Gildemeister weiter auf Wachstumskurs

Do, 15/03/2012 - 16:50 – M.Protzel

Der Maschinenbau bleibt der Musterschüler der deutschen Wirtschaft. Bereits im Januar hatten wir Ihnen die Bielefelder Gildemeister AG als besonders aussichtsreich empfohlen. Diese Einschätzung ist auf dem besten Weg sich bereits frühzeitig zu bestätigen.

Manz wie es singt und lacht

Do, 08/03/2012 - 16:56 – M.Protzel

2011 war ein starkes Jahr für den deutschen Maschinenbauer Manz. Und das obwohl es im eigentlichen Stammgeschäft Solartechnik zu Stornierungen kam, die ein noch höheres Ergebnis verhinderten. Insgesamt steigerte das Reutlinger Unternehmen seinen Umsatz um 33 Prozent auf das Rekordergebnis von 240,5 Millionen Euro. Damit wurden die Analystenerwartungen von 230 Millionen noch deutlich übertroffen. Der Betriebsgewinn betrug 3,1 Millionen Euro.

Schuldenschnitt bei ProSiebenSat.1

Fr, 02/03/2012 - 15:58 – M.Protzel

Gute Nachrichten für das deutsche Medienunternehmen ProSiebenSat.1: Durch den Verkauf seiner belgischen und niederländischen Töchter konnte im vergangenen Jahr die Schuldbelastung massiv verringert werden. Nach rund drei Milliarden drücken den Konzern nun "bloß" noch 1,8 Milliarden Euro. Allein die ernorm verringerte Zinslast sollte im laufenden Geschäftsjahr für eine weitere Gewinnsteigerung sorgen.

Aktuelle Monatsausgabe

CFD-Profi werden!

Werden Sie Mitglied


Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

Werden Sie Mitglied


Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

Termine

Kommentare

Schlagwortwolke