You are here: Startseite / Bruch der 200-Tagelinie

Bruch der 200-Tagelinie

    Do, 17/06/2010 - 14:43 – F.Grundheber

    Der Dow Jones hat in den vergangenen drei Wochen Unterstützungen im Bereich der Marken 9.757 und 9.774 Punkte finden können und zu Beginn der Woche die 21-Tage-GDL (blau) überwunden.

    Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf den Chart

    Wurde nun ein Boden gefunden und die Korrektur abgeschlossen?

    Dies lassen zumindest der MACD, welcher bereits den Trendwechsel seit vergangener Woche anzeigt, wie auch das On Balance Volume vermuten, welches die Bodenbildung bestätigt und wieder ansteigt.
    Auch die 200-Tage-GDL (orange) unterstützt wieder die steigenden Kurse.

    Im Bereich der 50-Tagelinie (grün) zeigt sich auch die abwärtsgeneigte Trendlinie (schwarz gestrichelt). Beide Linien gelten bis zum Bruch als weitere Widerstände!  
    Eine Bestätigung, die es abzuwarten gilt, da die Situation sich durchaus noch als Bullenfalle erweisen kann.

    Eingetrübt wird das aktuelle Bild durch den fallenden ADX in Kombination mit der Stochastik, die bereits im überkauften Bereich angelangt ist. 
    Im DMI-System nähern sich die beiden Teilindikatoren zwar an, haben aber die Wende noch nicht vollzogen, sodass auch hier das Signal der Überkreuzung als Bestätigung des Trendwechsels abgewartet werden kann. 

    F.Grundheber
     

    Tagged: ,

    Aktuelle Monatsausgabe

    CFD-Profi werden!

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Termine

    Kommentare

    Schlagwortwolke