You are here: Startseite / Dow vor dem Luftholen?

Dow vor dem Luftholen?

    Fr, 01/10/2010 - 16:33 – F.Grundheber

    Nach dem starken Kursanstieg im September ist der Dow Jones im oberen Bereich des breiten Trendkanals angelangt.

    Ein wenig Spielraum nach oben besteht, so dass der nächste Widerstand bei 11.016 Punkten noch im aufsteigenden Kanal liegt. Die Luft nach unten überwiegt aber in der aktuellen Tradingrange und erste Anzeichen einer möglichen Korrektur mehren sich.

    So konnte der Widerstand im Bereich der 10.860 die vergangene Woche zwar getestet, aber nicht nachhaltig überwunden werden.

    Es hat sich eine negative Divergenz im OBV zum Kursverlauf ausgebildet.
    Das Histogramm des MACDs ist im positiven Bereich rückläufig. Die MACD und Signallinie befinden sich relativ weit oberhalb der Nulllinie vor einer Kreuzung.


    Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte hier

    Die Oszillatoren (Im Chart die Stochastik) befinden sich seit längerer Zeit im überkauften Extrembereich, aber eine Bestätigung durch einen abflachenden oder fallenden Trendstärkeindikator bleibt abzuwarten.
    Die Unterstützung im Bereich der 10.446 oder 10.269 Punkte könnte somit schnell zum Ziel einer fälligen Korrektur werden.

    Auch die längeren Durchschnitte (Im Chart orange= 200-Tage-GDL und grün=50-Tage-GDL) bieten sich als mögliche bearishe Zielmarken vor der eigentlichen Trendunterstützung an.

    Im Falle einer wieder steigenden Trendintensität wären auch weiter steigende Kurse denkbar. 
    Widerstände vor einem neuen Jahreshoch liegen bei 11.150 und 11.206 Punkten.   

    F. Grundheber

    Tagged: ,

    Aktuelle Monatsausgabe

    CFD-Profi werden!

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Termine

    Kommentare

    Schlagwortwolke