You are here: Startseite / Trendwende bei Wincor Nixdorf?

Trendwende bei Wincor Nixdorf?

    Di, 09/11/2010 - 16:53 – M.Protzel

    Erleichterung beim Paderborner Geldautomatenhersteller Wincor Nixdorf. Das im September abgelaufene Geschäftsjahr 2009/2010 endete mit einer besseren Bilanz als zunächst angenommen. Zwar stagnierte der Umsatz bei 2,23 Mrd. Euro, doch die Geschäftsleitung hatte zuvor mit einem Minus von gut 3 Prozent gerechnet. Der operative Gewinn sank um neun Prozent auf 162 Mio. Euro. Nach dem zweiten Verlustjahr in Folge soll die Dividende um 15 Cent auf 1,70 pro Aktie verringert werden.

    Insgesamt zeigte man sich bei Wincor Nixdorf jedoch sehr erfreut über die Ergebnisse und rechnet mit einer weiteren Verbesserung der Auftragslage. Im kommenden Geschäftsjahr sollen wieder schwarze Zahlen geschrieben werden. Der Optimismus wird noch zusätzlich durch einen neuen Großauftrag bestätigt: Lotto Hessen orderte 2.250 Kioskterminals bei den Westfalen, die somit ihre Führungsrolle auf dem deutschen Markt weiter ausbauen.


    Geldautomaten made by Wincor Nixdorf...

    Mit Geldautomaten und Kiosksystemen ist Wincor Nixdorf jedoch auch im Ausland ein wichtiger Player. Mit 41 Tochterunternehmen ist Wincor in 100 Ländern vertreten und beschäftigt insgesamt gut 9.000 Mitarbeiter.

    Bei den Anlegern kam der Jahresabschluss gut an: Die Aktie schoss innerhalb eines Tages von  53,00 auf 57,00 Euro empor und hielt sich seitdem auf diesem Niveau. Damit ist der Jahreshöchststand von 55,22 Euro vom April 2010 überholt. Langfristig ist Wincor Nixdorf ein Wert, den CFD-Trader auf der Rechnung haben sollten. Bestätigen sich die Prognosen des Unternehmens, sollte die Aktie 2011 stark performen.

    Matthias Protzel

    Ausblick

      HanseTrader HanseTrader Meta Kursziel Tendenz
    Wincor Nixdorf
    WING Xtr.WING 60,00 Euro  

    Aktuelle Monatsausgabe

    CFD-Profi werden!

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Termine

    Kommentare

    Schlagwortwolke