You are here: Startseite / Auf dem Weg zu alten Höchstkursen

Auf dem Weg zu alten Höchstkursen

    Do, 31/03/2011 - 14:23 – N.Pinto

    Knapp drei Wochen nach der Japankatastrophe und dem Beginn des Libyenkrieges hat der Dow Jones die negativen Nachrichten verdaut und vermittelt wieder ein optimistischeres Bild.

    Die Bullen haben wieder die Macht ergriffen, so dass der Index seinen Aufwärtstrend fortführt.
    Nachdem der Dow Jones Widerstände bei 12.090 sowie 12.283 Punkten in der letzten Woche überwinden konnte, ist der Weg zu alten Höchstkursen bei 12.400 Punkten wieder frei.

    Wenn diese Marke auch genommen wird, lässt sich zunächst Anschlusspotenzial bis 12.756 Punkte erkennen.

    Solange keine weiteren Hiobsbotschaften um die Welt gehen, sieht es auf den übergeordneten Zeitebenen bullish aus.

    Trotzdem ist weiterhin unklar, welche Ausmaße und Auswirkungen die japanische Nuklearkatastrophe auf die Wirtschaft haben wird und wie der aktuelle Konflikt in Libyen sich auswirken wird.

    Sichern Sie also Ihre Gewinne auf Positionen in diesem Index clever ab, wenn Sie nicht auf dem falschen Fuß erwischt werden möchten, denn die Stochastik befindet sich bereits wieder im oberen Extrembereich des Oszillators während die Trendstärke vom ADX noch verhältnismäßig gering bewertet wird.

    Eine Kreuzung der beiden Linien des Oszillators in Kombination mit dem Widerstand im Bereich der 12.400 Punkte könnte für erneut fallende Kurse innerhalb des übergeordneten Trendkanals sorgen.

    Nancy Pinto

    Tagged: , ,

    Aktuelle Monatsausgabe

    CFD-Profi werden!

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Termine

    Kommentare

    Schlagwortwolke