You are here: Startseite / Keine klare Tendenz

Keine klare Tendenz

    Di, 21/07/2009 - 14:22 – M.Pickert

    Auch im US Crude sind in den letzten Tagen die Bullen aktiv. Sie haben es geschaft, die Kurse wieder an den gebrochen Aufwärtstrendkanal zurück zu führen. Wenn es ihnen gelingt, die Kurse oberhalb der Trendlinie zu halten, könnten die vergangenen Tage als Felsausbruch bezeichnet werden.

    Der DMI weist aktuell auf einen unentschlossenen Markt hin, was durch die fallende ADX-Linie unterstrichen wird. Die Stochastik verläuft mit einem Kaufsignal im neutralen Bereich nach Norden, der MFI steigt und bildet so keine Divergenz zum Kursgeschehen. Die Ausweitung der Bollinger Bands lässt vermuten, dass in den nächsten Handelstagen eine Konsolidierung der Kurse bei geringerer Volatilität zu erwarten ist.

    Wir vermuten zunächst eine Konsolidierung in Richtung des Unterstützungsbereiches bei 60 USD. Danach trauen wir den Bullen durchaus zu, die Kontrolle über den Markt nachhaltig zu gewinnen. Widerstand bietet die bereits angesprochene Trendlinie – solange diese nicht nachhaltig von den Bullen erobert worden ist – sowie der Bereich um 75 USD.

    M.Pickert

    Tagged: ,

    Aktuelle Monatsausgabe

    CFD-Profi werden!

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Termine

    Kommentare

    Schlagwortwolke