You are here: Startseite / 2008

2008

    warning: Creating default object from empty value in /is/htdocs/wp1125943_APMQ3EC8LM/www2/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 34.

    Spürt Kuka die Krise?

    Mo, 17/11/2008 - 18:16 – M.Protzel

    Der Absatzeinbruch in der US-Automobilindustrie ist für den deutschen Maschinenbau- und Robotikkonzern Kuka (CFD-Kürzel: KUKA) schwer zu verdauen. Die Insolvenz des Geschäftspartners Getrag Transmission Manufacturing - die mit der Kuka-Tochter LSW Maschinenfabrik einen Lieferungsvertrag für Produktionslinien hatte – ist ein harter Schlag. Getrag meldete Insolvenz an, weil Chrysler Pläne für ein gemeinsames Werk mit dem deutschen Getriebebauer auf Eis gelegt hat. Von den vereinbarten 23 Mio.

    BlackBerry Storm - touch me!

    Mi, 29/10/2008 - 15:39 – M.Protzel

    Das kanadische Unternehmen Research in Motion (Canada: RIM, USA: RIMM) gilt mit rund 8.500 Mitarbeitern weltweit als einer der führenden Hersteller im Bereich der mobilen Kommunikation.  Der Smartphone-Klassiker BlackBerry aus dem Hause RIM hat sich in vergangenen Tagen sehr gut verkauft und führte zu einem geschätzten Börsenwert von 25 Mrd. Dollar. Mit den im September 2008 veröffentlichten Quartalszahlen konnte das Unternehmen Umsatz und Gewinn kräftig steigern.

    Die Dramaturgie der Finanzkrise

    Di, 28/10/2008 - 18:30 – S.Grönwoldt

    Wenn ein Rentner einen Großteil seiner Altervorsorge durch Zertifikate einer Pleitebank verliert, dann ist dies eine Tragödie. Die Dichotomie zwischen Real- und Finanzwirtschaft dürfte die Betroffenen dabei ebenso wenig interessieren, wie Expertenmeinungen in Talk Shows über Keynes, Neoklassik oder die Neutralität des Geldes.

    Schuldenfallen - Eine alte Bankentradition?

    Di, 28/10/2008 - 13:45 – S.Grönwoldt

    Das Hanseatic Brokerhouse wurde 1999 gegründet. Im Vergleich zu frühen Gründungsjahren großer Banken mag das bescheiden klingen - zumindest wenn man hundertjährige Unternehmensgeschichten als Zeichen von Beständigkeit und Qualität verstehen will und dabei Tradition im klassischen und positiven Sinn definiert als Überlieferung von Überzeugungen und Werten (traditio) oder als das von Generation zu Generation Weitergegebene selbst (traditum)… Doch an dieser Stelle drängt sich bereits unweigerlich die Frage auf, welche Werte von heutigen Banken eigentlich noch tradiert werden können. Von „Abschreibungen“ wird dieser Tage gern gesprochen. Abschreibungen von der Erbmasse? EIN BERG VON SCHULDEN ist wohl der treffendste Ausdruck.

    OMV - Öster(reich) an Öl

    Di, 28/10/2008 - 11:22 – M.Protzel

    Der Mineralöl, Erdgas- und Chemiekonzern OMV (CFD-Kürzel: OMV) ist mit einem Konzernumsatz von 20,04 Mrd. Euro, einem Mitarbeiterstand von über 33.000 sowie einer Marktkapitalisierung von rund 9 Mrd. Euro das größte börsennotierte Industrieunternehmen Österreichs. Der Wiener Konzern verfügt über 2.527 Tankstellen in 13 Ländern. Die im August veröffentlichten Geschäftszahlen legten ein starkes 2. Quartal offen. Das operative Ergebnis lag mit einem EBIT vor Sondereffekten bei 1.083 Mio.

    Ericsson - kreditlos glücklich

    Mo, 27/10/2008 - 19:50 – M.Protzel

    Der weltweit größte Hersteller von Mobilfunknetzen Ericsson (CFD-Kürzel: ERIC; für die USA: ERICa; und für Schweden: ERICb) überraschte Analysten und Anleger Ende Oktober positiv mit seinen vorgezogenen Quartalszahlen. Angesichts der Finanzkrise sollten Anleger mit der vorzeitigen Verkündung der äußerst guten dritten Quartalszahlen beruhigt werden.

    BASF - kauft trotz Regression

    Mo, 27/10/2008 - 18:21 – M.Protzel

    Schwer gebeutelt von der allgegenwärtigen Wirtschaftskrise versuchen Unternehmen in diesen Tagen ihre Schiffe sicher durch die stürmischen Meere der Weltwirtschaft zu bewegen. Dem Begriff Lean-Management wird dabei ein besonderes Augenmerk gewidmet. Der nach Umsatz und Marktkapitalisierung größte Chemiekonzern der Welt, BASF (CFD-Kürzel: BAS) setzt dagegen und kann auf bemerkenswerte Weise der weltweiten Konjunktur- und Finanzkrise trotzen.

    Neuer Anstrich für Akzo Nobel

    Mo, 27/10/2008 - 17:00 – M.Protzel

    Der weltweit größte Hersteller für Farben und Lacke Akzo Nobel (CFD-Kürzel: AKZA) verkündete im Ende September bis 2011 rund 3500 Stellen streichen zu wollen. Der Konzern mit Stammsitz in den Niederlanden betreibt deutschlandweit 30 Standorte mit 4.000 Mitarbeitern.

    Durch den Wind

    So, 26/10/2008 - 13:53 – M.Protzel

    Eigentlich schon vor Ewigkeiten in trockenen Tüchern, steht die vollständige Übernahme des Hamburger Windkraftanlagenbauers Repower (CFD-Kürzel: RPWGn) durch den indischen Wettbewerber Suzlon vor dem Aus. Den indischen Windradbauer hat die Finanzkrise tief in die roten Zahlen geweht. Zwar hält Suzlon bereits 65,8 Prozent an Repower, doch die Kapitalerhöhung, mit der die Übernahme des 23 Prozent-Paketes des anderen Großaktionärs Martifer finanziert werden sollte, wurde jetzt gestoppt. Die nötigen 270 Mio.

    Schnelles Krisenessen

    So, 26/10/2008 - 11:43 – M.Protzel

    Der US-Fastfoodkonzern McDonald´s (CFD-Kürzel: MCD) erweist sich als echter Profiteur der Finanzkrise. Vor allem US-Bürger mit klammer Kasse nutzen verstärkt die 1 Dollar-Billigangebote des Burgerbräters. Beobachtern der Branche fällt dabei auf, dass ein Großteil der Kunden am Fastfood-Thresen scheinbar unbewusst weitaus mehr ausgibt, als einen Dollar für einen Doppelcheeseburger. McDonald´s werden somit glänzende Einnahmen beschert. Inzwischen greifen auch Neuerungen wie die Aufnahme von Kaffeeprodukten ins Sortiment.

    Aktuelle Monatsausgabe

    CFD-Profi werden!

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Termine

    Kommentare

    Schlagwortwolke