You are here: Startseite / Aktien & Unternehmen

Aktien & Unternehmen

    warning: Creating default object from empty value in /is/htdocs/wp1125943_APMQ3EC8LM/www2/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 34.

    Viel Lob für HeidelbergCement

    Do, 13/10/2011 - 16:13 – M.Protzel

    Der deutsche Baustoffkonzern HeidelbergCement, einer der wichtigsten Zementhersteller der Welt, erhält derzeit viel Lob von den Bösewichtern der Märkte. Die US-Ratingagenturen müssen dank ihres Einflusses auf die Eurokrise momentan viel Prügel einstecken. Doch haben sich die vermeintlichen Unruhestifter nicht nur die Abwertung von Staaten auf die Fahnen geschrieben, sondern geben auch durchaus positive Wertungen ab.

    EU-Kommission contra Superbörse

    Do, 06/10/2011 - 16:07 – M.Protzel

    Die Idee ist schon ein paar Jahre alt: Bereits 2006 wollte sich die Deutsche Börse in die europäische Vierländerbörse Euronext einkaufen. Trotz lukrativer Angebote der deutschen Aktiengesellschaft entschied sich der Aufsichtsrat der Euronext damals für die Vereinigung mit der New Yorker Stock Exchange (NYSE). So kam es im April 2007 zur ersten Börsenfusion zwischen USA und Europa und die NYSE Euronext war geboren.

    Boeing liefert ersten Dreamliner aus

    Di, 27/09/2011 - 12:29 – M.Protzel

    Es war eine schier endlose Geschichte, die auch unsere Redaktion in den vergangenen Jahren immer wieder beschäftigte: Der Pannenwettlauf zwischen Airbus und dem US-amerikanischen Flugzeughersteller Boeing. Während die Europäer ihr erstes Problemkind, den A380 bereits in der Luft hatten, mussten sich die Amerikaner für ihren Traumflieger B-787 viel Hohn und Spott gefallen lassen. Doch jetzt ist der erste Dreamliner tatsächlich an die japanische Fluggesellschaft All Nippon Airways (ANA) ausgeliefert worden.

    Siemens beendet nukleare Tradition

    Mo, 19/09/2011 - 15:35 – M.Protzel

    Der süddeutsche Technologiekonzern Siemens zieht einen Schlussstrich unter sein Atomgeschäft und will sich nach über 50 Jahren völlig aus dem Bau von Atomkraftwerken zurückziehen. Der gemeinsame Bau von Atomanlagen mit der russischen Staatsagentur Rosatom ist damit auch vom Tisch.

    Batteriehersteller Johnson Controls steht unter Strom

    Mi, 14/09/2011 - 17:33 – M.Protzel

    Kein Auto, kein Flugzeug und keine Turbine läuft ohne einen elektrischen Impuls, der die Maschinerie in Bewegung setzt. Diesen Impuls liefert die sogenannte Starterbatterie. Und im anbrechenden Elektro-Zeitalter der Automobilindustrie wird die Bedeutung von Batterien immer größer. Weltmarktführer in der Herstellung solcher Geräte ist der US-Konzern Johnson Controls.

    Carrefour mit Gewinnwarnung

    Fr, 02/09/2011 - 16:33 – M.Protzel

    Der größe europäische Einzelhandelskonzern, die französische Supermarktkette Carrefour gerät unter Druck. Das Unternehmen musste für das erste Halbjahr 2011 hohe Verluste melden und gab sogar eine Gewinnwarnung für das Gesamtjahr heraus. Dass größtenteils einmalige Wertberichtigungen für den aktuellen Halbjahresverlust von 249 Millionen Euro verantwortlich sind, konnte den Schock an der Börse nicht mindern.

    BASF baut Geschäftszweige aus

    Mi, 24/08/2011 - 16:09 – M.Protzel

    Der deutsche Chemiekonzern BASF könnte in absehbarer Zeit die negativen Kursbewegungen der vergangenen Wochen hinter sich lassen. Seit Ende Juli war die Aktie im allgemeinen Markttrend von 67,50 auf zuletzt 50,00 Euro eingebrochen. Mit Shortsales hätten Sie dabei stark profitieren können, doch jetzt scheint bald wieder die Zeit für Longpositionen anzubrechen.

    Shell macht sich die Hände schmutzig

    Di, 16/08/2011 - 15:38 – M.Protzel

    Der niederländisch-britische Ölkonzern Royal Dutch Shell ist mit einem Jahresumsatz von rund 370 Milliarden US-Dollar momentan der größte Spieler der Branche. Shell ist weltweit aktiv, wobei die Ölförderung das zentrale, jedoch nicht das einzige Geschäftsfeld ist. So werden auch Mineralöle und Chemikalien erzeugt, Erdgas gefördert und mit Solar- Wasserstoff- oder Biomassetechnologien der Einsatz erneuerbarer Energien erforscht.

    Karriereknick für LinkedIn

    Mo, 08/08/2011 - 14:21 – M.Protzel

    Das Karrierenetzwerk LinkedIn gehört zu den wenigen Unternehmen seiner Branche, die den Gang an die Börse gewagt haben. Über das Internetportal können Geschäftskontakte im Umfeld einer Web-Community geknüpft und gepflegt und neue Möglichkeiten für die berufliche Laufbahn sondiert werden. Die Webseite gehört zu den 30 meistbesuchten Seiten der Welt.

    Katastrophen verboten!

    Do, 04/08/2011 - 16:51 – M.Protzel

    Das Jahr 2011 hat bereits mehrere schwere Naturkatastrophen erlebt. Dazu kommen die drohenden Staatspleiten in aller Welt. Es ist ein schweres Geschäftsklima für alle Unternehmen der Versicherungsbranche. Auch bei der Münchener Rück, einem der größten Rückversicherer der Welt, wäre man froh wenn die Namensänderung in Munich Re, die einzige Schlagzeile geblieben wäre.

    Aktuelle Monatsausgabe

    CFD-Profi werden!

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Termine

    Kommentare

    Schlagwortwolke