You are here: Startseite / 2009

2009

    warning: Creating default object from empty value in /is/htdocs/wp1125943_APMQ3EC8LM/www2/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 34.

    Escada droht Insolvenzverfahren

    Mi, 12/08/2009 - 11:43 – S.Grönwoldt

    Spätestens seit Dienstagnachmittag ist Escada (CFD-Kürzel: ESC) für seine Gläubiger der letzte Schrei: Der deutsche Luxusmodehersteller muss Insolvenz beantragen, die finanzielle Restrukturierung und die Verhandlungen mit den Investoren sind nach Aussagen des Unternehmens gescheitert.

    E.ON bestellt Johannes Teyssen als neuen Vorstandsvorsitzenden

    Di, 11/08/2009 - 10:45 – S.Grönwoldt

    Johannes Teyssen galt schon lange als Kandidat für den Chefsessel beim Energieriesen E.ON (CFD-Kürzel: EOA). Der promovierte Jurist absolvierte einen Großteil seiner Karriere beim Düsseldorfer Konzern, war bereits für das operative Geschäft verantwortlich und wurde 2008 zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden befördert. Kein Wunder also, dass Teyssen die Nachfolge von Wulf Hinrich Bernotat antreten wird.

    Verunsicherung am Bullenmarkt

    Mo, 10/08/2009 - 17:23 – F.Grundheber

    Der Dow Jones präsentiert sich ähnlich wie der S&P 500 von seiner verhaltenen Seite.
    Während der Index am Freitag zwar aus seiner Seitwärtsrange nach oben ausbrechen und der Widerstand im Bereich von 9.321/25 Punkten als Unterstützung gewonnen werden konnte, musste zum Handelsschluss ein Großteil der Gewinne wieder abgegeben werden.
     

    Zaghafte Zuversicht

    Mo, 10/08/2009 - 14:33 – F.Grundheber

    Der S&P500 konnte in der vergangenen Woche lediglich gut die Hälfte seiner Gewinne vom Freitag ins Wochenende tragen, so dass der Ausbruch aus dem Seitwärtskanal nur in einer erweiterten Range zwischen 983 und 1.014 Punkten endete.
     

    Crash-Gefahr: Weizenpreis durchbricht wichtige Unterstützung

    Mo, 10/08/2009 - 13:37 – S.Grönwoldt

    Bevor sie ihren Blick zum Himmel wenden und die Mähdrescher starten, öffnen Landwirte heutzutage ihre Finanzportale im Internet und vergleichen die Schlusskurse an der Rohstoffbörse in Chicago. Dabei bereiten allerdings die aktuellen Weizenpreise zurzeit weder den Landwirten noch den Händlern in Chicago viel Freude: Der Preis für Weizen war im Zuge der Weltwirtschaftskrise bereits von 1.300 USD auf unter 500 USD pro Scheffel eingebrochen und pendelt seitdem auf diesem niedrigen Niveau.

    Warten auf Daten

    Mo, 10/08/2009 - 11:10 – F.Grundheber

    Wochenausblick

    Der DAX konnte den Ausbruch aus seiner  Seitwärtsrange am Freitag vergangener Woche nicht bis zum Handelsschluss halten und musste kurz unter der Marke von 5.463 Punkten ins Wochenende gehen.

    Heidelberg, befreit vom Druck

    Mo, 10/08/2009 - 10:54 – M.Protzel

    Die Heidelberger Druckmaschinen AG (CFD-Kürzel: HDD) hat einen bedeutenden Schritt aus der Gefahrenzone heraus getan. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen über Finanzierungshilfen mit Bund und Ländern sollte das Unternehmen für die nächsten Jahre genug Liquidität besitzen.

    Dem deutschen Druckmaschinenhersteller steht nunmehr bis 2012 ein Kreditrahmen von 1,4 Mrd. Euro zur Verfügung. Die Einigung wurde zwar schon im Juni erzielt, doch erst jetzt, mit der Unterzeichnung, ist der Vertrag rechtsgültig.

    Deutsche Exportwirtschaft verzeichnet Zuwachs von sieben Prozent

    Fr, 07/08/2009 - 10:05 – S.Grönwoldt

    Die aktuellen Außenhandelszahlen der deutschen Wirtschaft zeigen eine deutliche Trendwende: Die Exporte sind im Juni im Vergleich zum Mai um sieben Prozent gestiegen und verzeichnen laut Statistischem Bundesamt damit auf Monatssicht den stärksten Zuwachs seit September 2006. Besonders die exportabhängige deutsche Industrie freut sich in diesem Vergleichszeitraum über einen 8,3-prozentigen Anstieg der Auslandsaufträge. Und der Exportverband BGA erwartet 2010 sogar wieder ein Wachstum von fünf bis zehn Prozent.

    Deutsche Bank & Sal. Oppenheim: Branchenprimus hilft Privatbankiers

    Do, 06/08/2009 - 14:26 – S.Grönwoldt

    Hohe Verluste beim Eigenhandel mit riskanten Zertifikaten sowie erfolglose Investments bei Unternehmen wie Arcandor und dem Immobilienkonzern IVG haben das 1789 gegründete Bankhaus Sal. Oppenheim bereits vor Monaten in eine prekäre Finanzlage gebracht. Auch zusätzliche Kapitaleinlagen der Inhaberfamilien konnten offenbar die Situation der größten (noch) unabhängigen Privatbank Europas nicht stabilisieren.

    Ciscos Blick ins Ungewisse

    Do, 06/08/2009 - 11:27 – M.Protzel

    Der weltweit führende Ausrüster von Netzwerken, Cisco Systems (CFD-Kürzel: CSCO), wandelt zwischen optimistischen Zukunftsvisionen und bitterer Gegenwart. Trotz seiner großen Bedeutung für die Telekommunikations- und Internetbranche wird auch der in San Francisco beheimatete Konzern von den Auswirkungen der Wirtschaftskrise erfasst.

    Aktuelle Monatsausgabe

    CFD-Profi werden!

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Werden Sie Mitglied


    Als registrierter Benutzer haben Sie Zugriff auf den Videobereich und können eigene Kommentare verfassen. Melden Sie sich einfach an: >> Registrieren

    Termine

    Kommentare

    Schlagwortwolke